Springe zum Inhalt

Allianz

Die Evangelische Allianz ist das Ergebnis einer internationalen und interkonfessionellen Konferenz 1846 in London. 921 Christen aus 12 Nationen Europas und Nordamerikas und 52 Kirchen, Denominationen und kirchlichen Gruppierungen nahmen teil. Damit ist die Evangelische Allianz der am längsten bestehende Zusammenschluss evangelisch gesinnter Christen. Es geht darum, aufgrund ständig zunehmender Säkularisierung, Kräfte zu bündeln und der weiteren christlichen Zersplitterung zu wehren.

In Greiz arbeiten in der Evangelischen Allianz folgende Gemeinden zusammen:

  •     Adventgemeinde;
  •     Apostolische Gemeinde;
  •     Evangelisch Freikirchliche Gemeinde (Baptisten);
  •     Evangelisch-Lutherische Kirche;
  •     Katholische Kirche;
  •     Evangelisch methodistische Kirche (EmK);
  •     Christliche Gemeinde Lebenszeichen und
  •     Landeskirchliche Gemeinschaft.

Kontakt zur Allianz erhalten Sie über das Büro des Kirchenkreises.