Springe zum Inhalt

Kirchliche Bestattung

Als Christen glauben wir, dass uns der Tod nicht von der Güte Gottes trennen kann, und dass das Sterben eines Menschen nur das Vorletzte ist, was mit ihm geschieht. Zugleich ist der Tod eines Angehörigen oder nahen Menschen auch für uns eine tiefe Anfechtung und Verunsicherung.

Deshalb bieten wir den Menschen, die von einem Todesfall in ihrer Mitte betroffen sind, den Beistand der Gemeinde an. Mit dem Trauergottesdienst und der kirchlichen Beisetzung helfen wir den Angehörigen, ihrer Trauer und ihrer Erinnerung Ausdruck zu geben.

Wir bringen aber auch die Hoffnung und den Trost zur Sprache, der uns durch den Glauben an Jesus Christus geschenkt ist. Ihr Pfarrer ist jederzeit bereit, Angehörige nach einer Beisetzung weiterhin zu besuchen und sie ein Stück auf ihrem Weg der Trauer zu begleiten.