Springe zum Inhalt

Arbeit mit Kindern im Kirchenkreis Greiz

Taufbaum

Das Angebot evangelischer Arbeit mit Kindern im Kirchenkreis Greiz ist sehr vielfältig und bunt, wobei die Schwerpunkte auf den klassischen Formen der Christenlehre und des Kindergottesdienstes liegen. Doch auch hier ist in der inhaltlichen Form ein Wandel geschehen. Früher wurde mehr der Schwerpunkt auf das Lehrhafte gesetzt, so ist heute mehr das Erleben der Gemeinschaft, des Miteinanders, der Schwerpunkt. auch mit den Kindern im Christsein miteinander auf dem Weg sein.

Kindertage, Kinderfreizeit und andere Angebote ergänzen das Programm der klassischen arbeit mit Kindern im Kirchenkreis. Dabei arbeiten neben den drei hauptamtlichen Gemeindepädagog(inn)en auch ehrenamtliche Mitarbeiter aktiv mit. Durch das Programm MäcFit werden besonders Jugendliche dazu qualifiziert.

Zur Arbeit mit Kindern gehört auch der Religionsunterricht in der Schule. Dieser wird von zwei Schulpfarrern, einigen Lehrern und einigen Pfarrern vermittelt.