Springe zum Inhalt

der Religionsunterricht als Bildungsauftrag unserer Gemeinden


Bildquelle: www.istockphoto.com/Jani Bryson

Der Religionsunterricht gehört zum Bildungsauftrag auch in unserem Kirchenkreis. Dafür ist eine Pfarrerin und ein Pfarrer als Schulpfarrer/in im Kirchenkreis angestellt. Weitere Pfarrer und Pfarrerinnen sind in der Schule tätig. Es erfolgt eine gute Zusammenarbeit mit den an den Schulen angestellten Religionslehrernund Religionslehrerinnen.

Bildung ist von Anfang immer ein wichtige Aufgabe des christlichen Glaubens. Auch die Reformation ging über die Bildung. Durch sie wurde die allgemeine Schupflicht eingeführt. Die Bibel und der lutherische Katechismus waren sozusagen die ersten Schulbücher.